Brotzeit & Musik

Kaiserschmarrn

Am Donnerstag, den 06. September ab 19 Uhr gibt´s eine neue Ausgabe von Brotzeit & Musik. Zu den vier leckeren Bieren vom Fass und den passenden kulinarischen Kleinigkeiten unterhält uns diesmal die neu gegründete “Dummsuff Musi” aus Altenstadt. Hansi an der Ziach und Christoph am Bass unterhalten euch an diesem Abend mit ihren musikalischen Fähigkeiten. Seid´s dabei!

Brotzeit & Musik

kassebaum

Am Donnerstag, den 09. August heißt es wieder “Brotzeit und Musik” in der Maxbrauerei Biermanufaktur. Diesmal unterhält uns Robert Kassebaum aus Schongau mit seiner Drehorgel und eventuell auch kleinen Zaubertricks. Dazu gibt´s natürlich wie immer vier verschiedene Bierspezialitäten vom Fass und passende bierige Brotzeiten. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Brotzeit & Musik

Musikkapelle Frankenhofen

Am Donnerstag, den 05. Juli ab 19 Uhr gibt´s wieder mal Brotzeit und Musik in der Maxbrauerei Biermanufaktur. Diesmal beehren uns die Musiker der Musikkapelle Frankenhofen und bieten uns tolle Bayrisch-Böhmische Blasmusik zum guten Bier und diversen kleinen Brotzeiten. Schaut´s vorbei!

Hier gibt´s schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf den Hammersound morgen abend:

Video Musikkapelle Frankenhofen

“Allrhand Duranand” – Mundartabend

Allrhand-Duranand-Schütz-e1505667796589

Am kommenden Freitag, den 09. März um 20 Uhr besucht uns der Peitinger Autor Hans Schütz zu einem unterhaltsamen Mundartabend. Er liest aus seinem Buch “Allrhand Duranand” Texte und  Versla im Ostallgäuer Dialekt. Dazu darf natürlich die passende musikalische Begleitung nicht fehlen. Und auch für Speis und Trank ist gesorgt mit Maxbrauerei Bierspezialitäten vom Fass und kleinen Brotzeiten.

Bockbieranstich mit Musik

Bockbieranstich mit Musik

Liebe Bierfreunde,

 

am Donnerstag, den 01. März um 19 Uhr ist es wieder soweit. Wir eröffnen die Bockbiersaison und zapfen unseren dunklen Fastenbock an. Für die musikalische Untermalung sorgt wieder mal die bewährte Gruppe Sante Terasse. Damit der süffige Fastenbock auch eine ausreichende Grundlage hat gibt´s dazu ein paar Schmankerl aus der Brotzeitecke, wie Obazden, Wurstsalat, Schmalzbrot und Zwiebelkuchen. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Gerne könnt Ihr auch unter der Telefonnummer 0160-8258198 schon Plätze reservieren.

Craft Beer & Grünkohl

Grünkohl2

Am Freitag, den 26.01. ab 19:00 veranstalten wir in der Brauerei unser traditionelles Grünkohlessen. Perfekt für alle Liebhaber von deftigem Essen. Es gibt guten Oldenburger Grünkohl mit Pinkel, Bauchfleisch und Bratkartoffeln. Da unsere Küchenkapazitäten begrenzt sind können wir leider nur maximal 20 Personen bewirten. Schnell sein lohnt sich also! Wer teilnehmen will kann sich per Mail an http://info@maxbrauerei.de oder unter Tel.: 01608258198 verbindlich bis zum 19.01. anmelden. Wir freuen uns auf Euch!

 

Kabarett am 30.12.

Stieglmaier

Das alltägliche Leben humorvoll verpacken, dass kann die Peitinger Kabarettistin und Theaterspielerin wie keine Zweite. Mit einem Augenzwinkern reflektiert sie gern die Schwächen beider Geschlechter und nimmt dabei den ganz normalen Alltag gerne auf die Schippe. Mit „Stubenrein“ bringt Alexandra Stiglmeier die auch unter dem Namen GRADRAUS bekannt ist, ein neues Programm auf die Bühne. Dabei schlüpft sie mit raffiniert ausgedachten Kostümen, Perücken und auch mit verschiedenen Dialekten ruck zuck, in die verschiedensten Charaktere.

Diesmal verkörpert sie „die Strickerweiber“, die gerne mal auf die seltsamsten Gedanken, und die witzigsten Ideen kommen.

Denn, wenn sich ihre Mannsbilder in der Stube „rumbelzen“, und das Sofa vollbröseln, die Kinder einem den Schlaf rauben und sich außerdem in der „guten Stube“ noch andere Stubenhocker breitmachen, muss doch endlich mahl gehandelt werden, oder?! Schluss mit Hotel Mama!

Aber wie fegt man diese ganze Bagage bloß alle aus der Stube? Die Kinder aushungern? Und wohin mit dem Mann? Entsorgen? Mmh!? Gibt es da nicht diese „Ungarische Familien Straßensammlung“?!

Auf dem Zettel im Briefkasten steht jedenfalls: Wir nehmen alles was sie nicht brauchen können!“….

Der Zuschauer jedenfalls darf gespannt sein, denn „Stubenrein“ verspricht einen kurzweiligen, unterhaltsamen Abend für Sie und Ihn – und Jung und Alt. Und so richtig zum Lachen.

Beginn ist um 20 Uhr. Karten zu 12,- im Vorverkauf unter Tel. 0160/8258198.