Kabarettabend 02.10.

Vogelmayer

Am Mittwoch, den 02.10. ab 20 Uhr gibt´s ein besonderes kabarettistisches Schmankerl in der Maxbrauerei. Der Vogelmayer gastiert in unseren Räumen mit seinem Bayrischen Musik-Kabarett. Karten gibt´s im Vorverkauf in der Maxbrauerei zu je 14€ bzw. für 15€ an der Abendkasse. Hier gibt´s schon mal einen Vorgeschmack auf den Abend

Wir freuen uns auf Eure Reservierung und Euren Besuch.

Brotzeit & Musik, 05.09.

kassebaum

Morgen Abend gibt´s wieder eine Ausgabe von Brotzeit & Musik in der Maxbrauerei Biermanufaktur. Diesmal unterhält uns Robert aus Schongau mit seiner Drehorgel und zeigt euch zwischendurch auch seine Zaubertricks. Dazu gibt´s wie immer vier frisch gezapfte Biere vom Fass und a g´scheite Brotzeit. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

23. Internationales Berliner Bierfestival

Bernstein-Hefeweissbier

Festivalbier aus Altenstadt!

Biersommer im Herzen von Berlin. Unter diesem Motto steht 2019 das auch als Berliner Biermeile bekannte 23. Internationale Berliner Bierfestival . Die Maxbrauerei Biermanufaktur liefert dazu mit Ihrer „Sommerweisse“ das offizielle Festivalbier.

Die Maxbrauerei Biermanufaktur nimmt 2019 zum vierten Mal am Internationalen Berliner Bierfestival teil, das vom 02. – 04. August 2019 entlang der Berliner Karl-Marx Allee stattfindet. In diesem Jahr wird der Altenstädter Kleinbrauerei eine besondere Ehre zuteil. Sie stellt mit Ihrer „Sommerweisse“ in diesem Jahr sogar eines der offiziellen Festivalbiere.

Seit 1997 begeistert das Internationale Berliner Bierfestival mehr als 750.000 Besucher aus aller Welt. Immer am ersten Augustwochenende präsentieren sich rund 350 Brauereien aus 90 Ländern auf 2,2 km entlang der Berliner Karl-Marx-Allee mit 2.400 verschiedenen Bierspezialitäten. „Wir sind sehr stolz, dass gerade wir als eine der kleinsten teilnehmenden Brauereien für das offizielle Festivalbier ausgewählt wurden.“ freut sich Inhaber und Braumeister Max Sedlmeier.


Die Sommerweisse der Maxbrauerei Biermanufaktur ist ein klassisches altbayrisches Hefeweizen, das während der Lagerung zusätzlich mit der besonderen bayerischen Hopfensorte „Mandarina Bavaria“ versetzt wird. Dadurch gesellt sich zur typischen Bananennote des Weissbiers ein Geruch und Geschmack nach tropischen Früchten. Durch die besondere Fruchtnote und die feinperlige Kohlensäure handelt es sich bei der Sommerweissen um ein ideales Sommerbier.

Vatertag in der Maxbrauerei

Servus Väter und solche die es werden wollen,

am 30. Mai ab 11 Uhr wird in der Maxbrauerei Biermanufaktur zünftig gefeiert. Ab 11 Uhr gibt´s frische Weisswürscht mit Brezen und natürlich unsere feinsten Bierspezialitäten. Außerdem gibt´s das spezielle Papabier aus dem Holzfass. Bei schönen Wetter feiern wir im Biergarten, ansonsten natürlich im Wirtshaus drinnen. Ab 17 Uhr gibt´s dann was g´scheites vom Grill. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Musikalischer Frühling

IMG-20180613-WA0003

Wir begrüßen den Frühling mit einem musikalischen Marathon.

  • Am Donnerstag, den 28.03. ab 19 Uhr holen wir unseren Bockbieranstich nach. Dabei sorgt die Koitaboch Musi für garantiert beste Stimmung.
  • Am Donnerstag, den 04.04. ab 19 Uhr gibt´s wieder eine Ausgabe von Brotzeit & Musik. Diesmal unterhalten uns die Saitenpfeiffer aus Schwabbruck mit bayrischer Tanz-, Unterhaltungs- und Stubenmusik.
  • Am Samstag, den 06.04 ab 20 Uhr heißt es Cheers´n´Beers in der Maxbrauerei mit Lumberjohnny live

Bei allen Veranstaltungen gibt´s natürlich wie immer frisch gezapfte tolle Biere und kleine Brotzeiten. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Cheers´n´Beers Vol.2!!!

Cheers´n´Beers Vol2

Am Samstag, den 06. April ab 20 Uhr gibt´s wieder einen kleines Konzert in der Maxbrauerei Biermanufaktur. Schon zum zweiten mal gastiert die Band Lumberjohnny in unserer Brauerei. Dazu gibt´s natürlich vier gute Biere vom Fass und bissl was zum beissen. In ist wer drin ist. Eintritt wie immer 5€ für die Band. Schaut´s vorbei!

 

Sonntagsfrühschoppen

Weisswurst

Überall ist von Wirtshaussterben die Rede. Wir wollen dem etwas entgegensetzen und den klassischen Sonntagsfrühschoppen wieder neu beleben. Dazu haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen. Wir wollen nämlich nicht einfach unsere Türen aufsperren und unsere Gäste wie immer bewirten sondern auch etwas besonderes bieten. Deshalb findet unser Sonntagsfrühschoppen auch nur einmal im Monat statt. Wir servieren euch zum Frühschoppen frisch gezapftes Bier aus dem Holzfass im bayerischen Anstich und dazu Kesselfrische Weisswürste. Wir hoffen auf Eure Unterstützung um das klassische Dorfwirtshaus wieder als Ort der Begegnung und Geselligkeit zu etablieren. Seid dabei!